Hosted Exchange

Viele Unternehmen stehen vor der Entscheidung, soll Hard- und Software angeschafft werden und die Mail Infrastruktur im Haus verwaltet werden?
Oder soll dieser Bereich an einen externen Dienstleister ausgelagert werden, Stichwort Cloud?

Um beide Anforderungen zu erfüllen bietet Kopano (ehem. Zarafa) zwei Varianten an, einerseits als Softwareinstallation direkt auf Ihrem Server und andererseits die Hosted Kopano Plattform, welche an Endkunden durch ausgewählte Partner auf deren Infrastruktur betrieben wird.

Kopano ist eine Lösung für Arbeitsgruppen, basierend auf dem Look-&-Feel von Outlook, die es Ihnen ermöglicht, E-Mails und den Kalender von Outlook gemeinsam mit anderen Benutzern entweder direkt über Outlook oder durch ein Web-basiertes Interface zu benutzen.

Die Hosted Kopano Edition hat die gleichen Funktionen wie die Kopano Enterprise Edition. Dies bedeutet, dass es leicht und schnell in einer Multi-Server-Umgebung eingerichtet werden kann.

Die Hosted Version ist nicht in jedem Fall die optimale Lösung. Es hängt stark davon ab welche Anforderungen Ihr Unternehmen an seine Kommunikationsplattform stellt.
Wenn Sie zum Beispiel Ihre Mailserver in bestehende LDAP Infrastruktur integrieren wollen ist die Zarafa Installation auf einem Server vor Ort die bessere Wahl. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen anhand von Fakten diese wichtige Entscheidung zu treffen.

Vorteile von Hosted Exchange Kopano:

- Sofort Verfügbar: Sie verschwenden keine Zeit mit Konfiguration oder Installation
- Flexibel: Monatliche geringe Kosten anstelle von Jährlich fälligen Lizenzgebühren.
- Skalierbar: Erweiterung oder Reduktion sind jederzeit möglich.
- Erschwinglich: Sie benötigen keine teure Hardware!
- Ungebunden: Zugriff wo immer Sie wollen durch WebAccess, Outlook, IPhone oder Android Smartphones

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


So funktioniert das Einrichten Ihres Kopano Kontos:

Zuerst wird ein neues Profil eingerichtet:




Im nächsten Schritt die "Manuelle Konfiguration" auswählen:



Dann die Option "Mit Outlook.com oder Exchange ActiveSync kompatibler Dienst" auswählen:



Im nächsten Fenster geben Sie ihre Zugangsdaten und Serveradresse wie unten beschrieben an:



Abschliessend werden die Zugangsdaten getestet und die Einrichtung ist abgeschlossen:






Hier können Sie den aktuellen Kopano OL Client direkt von unserer Webseite herunterladen: Kopano Client

Anschliessend können Sie einen neuen Tab in Ihrer Outlook Version finden:



Dort kann dann der Abwesenheitsassistent aktiviert werden bzw Ordnerfreigaben aktiviert werden: